Kontaktdaten

Musikschule Lenningen e. V.
Postweg 43

73252 Lenningen

Telefon: 07026 - 818297
Telefax: 07026 - 818298
E-Mail schreiben...

Geschäftsstelle Öffnungszeiten

Frau Kroner

Montag von  10:00 - 11:30 Uhr 

Mittwoch von 15:30 - 17:30 Uhr

Schulleitung: Reiner Leu

Tel: 07026/818299

E-Mail.: schulleiter@musikschule-lenningen.de


 

 

22.10.2019

 

Workshop

Afrikanisches Trommeln und Djembe für Einsteiger

 

Trommeln macht Spaß! …  sehr schnell können wir ohne Vorkenntnisse mehrstimmig, gemeinsam im Rhythmus musizieren. Wir spielen Musik aus Westafrika – auf der Djembe (Handtrommel), auf Stocktrommeln und auf Kleinpercussion-Instrumenten wie Glocken oder Rasseln. Es geht um die Grundtechniken an den Hand- und Stocktrommeln sowie die Kombination erster Grundstimmen, die im Zusammenspiel ganz neu erklingen.

 

Jeder Teilnehmer braucht für den Workshop eine Djembe. Eigene Instrumente sind willkommen. Die Leihgebühr für ein Instrument beträgt 5 Euro. Bitte bei Anmeldung

angeben, ob Sie eine Djembe ausleihen möchten.

 

Bei Interesse bitte bei der Geschäftsstelle der Musikschule msl.geschaeftsstelle(at)gmx.de melden.  Tel:  07026/818299

Anmeldungen gibt es auch auf der Homepage.

 

Leiterin des Workshop: Carmen Schäfer

Termin: Sa 25.01.2020

Uhrzeit: 14.30–18.00 Uhr

Im Haus der Musik in Brucken

Kursgebühr: 40€

Dieser Workshop kommt ab 6 Teilnehmern zustande

Anmeldeschluß ist der 10.1.2020

 

 


18.10.2019

15.10.2019

 

Änderung im Ensemblebereich der Musikschule

 

Ab November werden die beiden Flötengruppen Musica und Musizierkreis sowie das Jugendorchester aufgelöst.

Hierfür bieten wir neue Möglichkeiten des Musizierens an.

 

Diese unterteilen sich in vier Gruppen, von Einsteiger bis fortgeschrittene.

 

Gruppe 1    (Spielkreis)

 

Sie möchten gerne in einem Kreis von Gleichgesinnten auf ihrer Blockflöte musizieren?

Dann sind Sie dienstags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr im Unterrichtsraum der Musikschule in Brucken herzlich willkommen.

Wir spielen Literatur aus verschiedenen Epochen.

Die Kursgebühr beträgt 16 Euro im Monat.

 

Gruppe 2    (Ensemble Kreativ)

 

Ein Blockflötenensemble für fortgeschrittene Spielerinnen und Spieler.

Sie beherrschen mindestens zwei Blockflötenlagen und haben Lust mit Ihren Instrumenten

in verschiedenen Besetzungen vielseitige Literatur kennen zu lernen und können regelmäßig an Proben teilnehmen.

Diese finden immer donnerstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Musikschulgebäude in Brucken statt.

Die Kursgebühr beträgt 16 Euro im Monat.

 

Gruppe 3   (Workshop)

 

Hierbei handelt es sich um ein projektbezogenes Musizieren, welches immer aktuell beworben wird.

Näheres erfahren Sie jeweils über die Homepage der Musikschule Lenningen e.V. und das Mitteilungsblatt der Gemeinde.

 

Gruppe 4   (Familienmusizieren)

 

Neustart – gemeinsames Musizieren mit der Blockflöte im Ensemble von Kindern und Erwachsenen.

Termin ist immer donnerstags ab 17.00 Uhr in Oberlenningen im Nebengebäude der Grundschule.

Sie haben Gelegenheit gemeinsam mit ihren Kindern ein Musikinstrument zu erlernen.

Sie spielen im Tenor, ihr Kind mit der Sopranblockflöte?

Oder reizt Sie der tiefe Klang einer Bassflöte?

Alles kann probiert werden, Leihinstrumente sind vorhanden.

Die Kursgebühr beträgt 19 Euro (Erwachsener mit Kind)

9.10.2019

Die Musikwichtel starten wieder

 

Für Kinder von 1,5 bis 3 Jahren

Wir freuen uns ab diesem Schuljahr wieder den Kurs Musikwichtel anbieten zu können und über Frau Melanie Paaß die unsere Musikwichtel auch schon 2017 betreute.

Am kommenden Montag den 23.09.2019 um 9.30 Uhr kann im Haus der Musik in Brucken geschnuppert werden, einfach vorbeikommen und mal hineinschauen.

Starten werden wir dann am 30. 09.2019 auch Montags um 9.30 Uhr.

 

 

 

Musikalische Früherziehung

 

Für Kinder von 3 bis 6 Jahren

 

Dieses Angebot findet für die Kinder vom Kindergarten in Unterlenningen, im Kindergarten Freitags von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr statt.

Auch hier kann man am Freitag den 27.09.2010 schnuppern und danach startet es dann am Freitag den 04.10.2019.

 

Für alle anderen Teilgemeinden haben wir nun  Donnerstags um 15.00 Uhr eine MFE Gruppe eingerichtet, diese wird in Brucken in dem Vereinsraum hinter dem Haus der Musik stattfinden.

Dort können sich alle anmelden bei denen kein MFE Unterricht im Kindergarten in Lenningen möglich ist.

Auch hier kann am Donnerstag den 26.09.2019 um 15.00 Uhr geschnuppert werden.

Diese zwei neuen Angebote leitet Frau Melanie Paaß.

 

 

Neue Lehrkraft an den Tasten

Wir freuen uns Frau Esther Park bei uns im Team begrüßen zu können.

Frau Esther Park ist Diplom Musikerin und in den Umliegenden Kirchen auch oft an der Orgel zu hören.

Sie wird ab sofort für uns in den Fächern Klavier, Orgel, Keyboard und Violine unterrichten.

Frau Esther Park hat in Freiburg Musik Studiert mit Nebenfach Violine.

Wir freuen uns mit ihr, eine fröhliche und kompetente Lehrkraft bei und zu begrüßen.

Selbst Mutter von zwei Kindern ist ihr der spielerische Umgang im Unterricht sehr vertraut und vermittelt ihre reichhaltigen Kenntnisse mit viel Spaß und Freude. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


12. 9. 2019

Unser Vorschulprogramm und weitere Kursangebote

Musikwichtel, wieder neu im Programm

Für Kinder von 1 1/2 bis 3 Jahren.

Der Start des Kurses wird noch bekanntgegeben, eine Anmeldung ist jederzeit möglich.

Dieser Kurs wird von Melanie Paaß gegeben.

Musikalische Früherziehung (MFE)

Für Kinder von 3 1/2 bis 6 Jahren.

Der Kurs wird gegeben:

für Unterlenningen und Brucken: Melanie Paaß

für Gutenberg und Schopfloch: Vera Reinold

Wetere laufende Kursangebote:

Blockflöte (Sopran, Alt, Tenor, Baß)

Unterlenningen und Brucken: Ulrike Lehmann

Oberlenningen: Carmen Dangel

Gutenberg und Schopfloch: Vera Reinold

Keyboard

Esther Park, Gerhard Durst

Steirische Harmonika

Ingrid Klingler

Violine/Viola

Daniel Strambach, Esther Park

Gitarre/E-Gitarre/Ukulele

Reiner Leu und Joao Braun

Kontrabaß und E-Baß

Rainer Frank

Cello

Anna Ohlendorf-Kist

Querflöte

Rainer Frank und Takeshi Orai

Klarinette, Saxophon

Daniel Strambach

 

Trompete

Lisa Röhm

Posaune, Tuba, Horn

Andrei Podvinski

Klavier

Helga Führinger, Takeshi Orai, Esther Park

Orgel

Esther Park

Schlagzeug/Percussion

Rüdiger Mayer

Cajon

Günther Orban

Gesang

Cecilia Tempesta

Musikgruppen für Kinder und Jugendliche

Jugendorchester: Vera Reinold

Musikschulband: Reiner Leu

Ensemble-Angebote für Erwachsene

Leitung der Ensembles: Vera Reinold

Frauenchor: Cecilia Tempesta

Cajon-Gruppe: Günther Orban

Flötenkreis in Erkenbrechtsweiler: Hildegund Ljosaj

Allgemeines

Anmeldungen können jederzeit bei unserer Geschäftsstelle abgegeben werden.

Anmeldeformulare gibt es auf dieser Homepage zum download.

Für weitere Informationen wie Unterrichtsort und die Unterrichtszeiten stehen euch die jeweiligen Kursleiter, die Geschäftsstelle und der Schulleiter zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

11.09.2019

 

Wir freuen uns, eine neue Musiklehrerin in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Frau Jung Hyun (Esther) Park kann die Instrumente Klavier und Keyboard unterrichten.
Weitere Instrumente sind Orgel und Geige.

Frau Park gibt Einzel- und Gruppenunterricht und auch Ensembleunterricht ist möglich.

Frau Park beginnt bei uns am 1. Oktobrer 2019

 

Steirische Harmonika

Seit Ende 2018 bieten wir auch Unterricht auf der Steirischen Harmonika an.

 

Schon zum ersten Workshop haben sich einige Teilnehmer angemeldet und vier Schüler lernen jetzt die Steirische.

Nach dem zweiten Workshop erhöhte sich die Schülerzahl auf jetzt aktuell sechs Schüler im Alter von 14 Jahren bis 70 Jahre. Unterrichtet wird überwiegend im Einzelunterricht.

 

Dieses Instrument kann also von ganz jung bis ins höchste Alter erlernt werden.

Dieses Instrument ist als Soloinstrument interessant, hat es doch die mehrstimmige Melodie und die Begleitung an einem Stück. Auch für ein Zusammenspiel mit anderen Instrumenten bietet dieses Instrument ungeahnte Möglichkeiten. Das Instrument bietet im Zug und Druck den vollen Tonumfang über drei Oktaven.

Obwohl es kompliziert aussieht mit den vielen Knöpfen, ist es relativ einfach erlernbar.

Wir lehren dieses Instrument nicht nach einer festen Methode, wie Dreifinger-, Vierfinger- oder Fünffinger-Methode, sondern mit dem bedarfsgerechten Einsatz aller fünf Finger der rechten Hand.

Mehrheitlich wird mit der Griffschrift unterrichtet. Eine Kenntnis der normalen Notenschrift ist nicht erforderlich. Hat man sich mit Hilfe der Griffschrift genügend Routine angeeignet, ist der Schritt zum Auswendigspielen nicht mehr weit.

 

Ein Kursbeginn kann jederzeit sein. Für persönliche Informationen, auch ein eigenes Instrument betreffend, sind wir immer da. Eine Kennenlernstunde ist nach Absprache immer möglich.

 

 

 

Veranstaltungen

Januar - 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Weitere Informationen folgen

© 2019 Musikschule Lenningen e. V. | Start